Trügerische Ruhe

Ja, es ist seit der Veröffentlichung von „Fangirl“ ziemlich ruhig geworden hier. Das liegt jedoch nicht an meiner Untätigkeit, sondern an Projekten, die unter anderen Namen entstanden sind und gerade entstehen. Bis zu einem neuen „Barth“, wird es wohl noch etwas dauern, da die anderen, spannenden Projekte derzeit meine ganze Aufmerksamkeit fordern.